Foto-Galerie von Barmettler.com  

Hauptverzeichnis > Schweiz > Glarner Alpen > Schijen Chli Schijen
Eine Ebene höher

Bike & Hike Obersee/Sulzboden: Schijen und Chli Schijen via Längeneggpass

Das war nichts mit Abkühlung von der Hochsommerhitze, ausser ich wäre noch 5 Minuten langsamer unterwegs gewesen und das Hitzegewitter hätte mich erwischt... Mit dem Auto darf bis Sulz gefahren werden, ab dort sogar ein Velo-Fahrverbot zur Rautialp! (dabei wäre das der logischste Aufstieg zum Rautispitz).
1300 Höhenmeter (davon die Hälfte Höhenmeter mit Bike bis unterhalb des Längeneggpasses). Tourdatum: 6.8.2018
» GPS-Track (GPX)


Parkplätze und Brunnen bei Sulzboden.
DSC06270.JPG
(1280x960, 228.6KB)
Sulz, 1371m. Fahrverbote in alle Richtungen bergwärts. Zur Rautialp sogar explizit für Velos! Dabei führt ein guter Fahrweg bis 1800m - der beste Zustieg zu Rautispitz und Wiggis. Das hält mich in Zukunft davon ab, Käse der Rautialp zu kaufen.
DSC06272.JPG
(1280x960, 269.0KB)
Ab Sulz zuerst guter Fahrweg, bevor die Kühe auf dem Weg herumstehen.
DSC06276.JPG
(960x1280, 380.8KB)
Oberhalb Lachenalp wird's mühsam und streckenweise nicht im Aufstieg fahrbar.
DSC06278.JPG
(960x1280, 334.9KB)
Ab Oberer Lachenalp führt die Bike-Route über den Bergwanderweg.
DSC06282.JPG
(960x1280, 234.2KB)
Auf 1750m, kurz vor dem Längeneggpass, mache ich Bike-Depot.
DSC06284.JPG
(1280x960, 248.4KB)
Längeneggpass. Noch ist es eine längere Bergwanderung bis zum Schijen.
DSC06286.JPG
(1280x960, 197.4KB)
Längeneggpass. Blick zum Redertenstock.
DSC06290.JPG
(1280x960, 220.0KB)
Längeneggpass-Schijen.
DSC06294.JPG
(1280x960, 183.4KB)
Die spätere Abstiegsroute über den Westgrat des Schijen. Unten links der Chli Schijen.
DSC06302.JPG
(1280x960, 215.4KB)
Schijen (GL).
DSC06306.JPG
(960x1280, 244.1KB)
Rautialp vom Schijen.
DSC06308.JPG
(1280x960, 217.3KB)
Der Grat Schijen-Wiggis-Rautispitz.
DSC06310.JPG
(1280x960, 202.7KB)
Zindlenspitze.
DSC06332.JPG
(960x1280, 150.4KB)
Schijen Westgrat.
DSC06334.JPG
(1280x960, 266.1KB)
Schijen Westgrat.
DSC06340.JPG
(960x1280, 259.4KB)
Schijen Westgrat.
DSC06346.JPG
(960x1280, 337.2KB)
Schijen Westgrat.
DSC06354.JPG
(960x1280, 313.8KB)
Am Schijen Westgrat.
DSC06358.JPG
(960x1280, 243.0KB)
Chli Schijen, Rosslöcher,  Längeneggpass.
DSC06360.JPG
(960x1280, 222.2KB)
Schijen Westgrat oberhalb des Chli Schijen.
DSC06362.JPG
(960x1280, 433.1KB)
Im Norden vom Breitchamm abschnittsweise keine Spuren.
DSC06380.JPG
(1280x960, 309.9KB)
Im Norden vom Breitchamm-Weisschamm abschnittsweise keine Spuren.
DSC06382.JPG
(1280x960, 234.1KB)
Wegen der trockenen Witterung 2018 durstige und hungrige Rinder im Gallopp.
DSC06404.JPG
(960x1280, 210.2KB)
Kurz oberhalb Sulz führt ein Bewirtschaftungsweg weiter der Sulzalp entlang. Später weglos, aber markiert über Wiese und trockene Bachläufe zurück nach Sulzboden. Der Längeneggpass bietet so zumindest 250 Höhenmeter Singletrail.
DSC06421.JPG
(960x1280, 295.0KB)
Kurz oberhalb Sulz führt ein Bewirtschaftungsweg weiter der Sulzalp entlang. Später weglos, aber markiert über Wiese und trockene Bachläufe zurück nach Sulzboden. Der Längeneggpass bietet so zumindest 250 Höhenmeter Singletrail.
DSC06423.JPG
(960x1280, 202.8KB)

    Eine Ebene höher




CalSky.com - the world's most complete astronomical calendar
CalSky
Wetter am Albispass
Albis-Meteo
astro!nfo - Everything you ever wanted to know about astronomy
astro!nfo
Impressum / Datenschutz