Foto-Galerie von Barmettler.com  

Hauptverzeichnis > Schweiz > Walensee-Sargans > Margelchopf Isisizier Rosswis
Eine Ebene höher

Die Isisizer Rosswis ist eine häufig begangene Skitour am Werdenberg. Der Margelchopf ist im Sommer sehr beliebt - auch dank dem mit 1365m hoch gelegenen Parkplatz beim Berghaus Malbun, der das ganze Jahr über erreicht werden kann. Auf der folgenden Frühlingstour haben wir beides kombiniert, wobei der lange Schneeteil ab dem Hanenspil zum Sisizgrat und der lange Anstieg zur Isisizer Rosswis mit Schneeschuhen zurückgelegt wurde, und der Gipfelaufstieg zum Margelchopf auf dem weiss-rot-weiss markierten Weg bereits komplett schneefrei war.
» GPS-Track (GPX)


1  2  »
Margelchopf vom Sisizgrat (Isisizgrat).
DSCF5159.JPG
(1280x960, 362.0KB)
Margelchopf vom Sisizgrat. Der Weg führt durch die Rinne in der Bildmitte nach rechts oben und dann wenig vom Grat entfernt aufwärts.
DSCF5160.JPG
(1280x960, 325.5KB)
Interessante Schneestrukturen im Riet südlich vom Isisizsess nach dem schneereichen Winter 2012.
DSCF5166.JPG
(1280x960, 192.7KB)
Isisizser Rosswis von der Alt Alp.
DSCF5174.JPG
(1280x960, 135.9KB)
Aufstiegsroute des markierten Weges auf den Margelchopf.
DSCF5177.jpg
(1280x960, 154.8KB)
Glannachopf von Westen.
DSCF5178.JPG
(1280x960, 218.9KB)
Calanda guck im Grat zwischen Rosswis und Fulfirst hervor.
DSCF5180.JPG
(1280x960, 154.4KB)
Tiefblick von der Isisizser Rosswis nach Sennis und das verschneite Tal des Sagenbach.
DSCF5186.JPG
(768x1024, 223.8KB)
Gamsberg von Osten.
DSCF5188.JPG
(768x1024, 200.4KB)
Fulfirst.
DSCF5191.JPG
(1280x960, 165.4KB)
Gonzen und Tschuggen.
DSCF5195.JPG
(1280x960, 226.5KB)
Alvier. Rechts vorne Chli Alvier, Bildmitte vorne Chrummenstein.
DSCF5196.JPG
(1280x960, 193.2KB)
Panorama von der Isisizser Rosswis.
DSCF5201.jpg
(3500x493, 432.5KB)
Abstieg von der Isisizser Rosswis.
DSCF5244.JPG
(768x1024, 88.9KB)
Isisiz. Links oben Glannachopf, rechts Fulfirst.
DSCF5248.JPG
(1280x960, 162.7KB)
Isisizser Rosswis.
DSCF5252.JPG
(1280x960, 86.4KB)
Vom Isisizgrat: Isisizser Rosswis (links der Bildmitte), rechts davon Sichli, dann Gamsberg.
DSCF5254.JPG
(1280x960, 168.7KB)
Gipfelaufstieg zum Margelchopf auf markierten Wegen.
DSCF5259.JPG
(768x1024, 258.0KB)
Flanke vom Margelchopf beim Gipfelaufstieg.
DSCF5260.JPG
(768x1024, 232.9KB)
Gipfelaufstieg zum Margelchopf auf markierten Wegen. Im oberen Bereich ist der Pfad versichert.
DSCF5261.JPG
(768x1024, 247.5KB)
Das gefährlichste Gipfelkreuz in der Schweiz? Blick vom Margelchopf ins Rheintal.
DSCF5265.JPG
(1280x960, 194.1KB)
Gross Fulfirst
DSCF5266.JPG
(1280x960, 183.5KB)
Margelchopf.
DSCF5277.JPG
(1280x960, 265.2KB)
Rheintal vom Margelchopf.
DSCF5286.JPG
(1280x960, 246.1KB)
Säntismassiv mit Chrüzberg und Hohem Kasten.
DSCF5287.JPG
(1280x960, 227.8KB)
Nordostgrat vom Margelchopf mit Blick hinunter zum Chapf. Links der lange Rücken des Gamser Rugg. Im Hintergrund die Bergkette im Nordes des Toggenburg von Neuenalpspitz bis Schafberg/Säntis.
DSCF5288.JPG
(1280x960, 279.8KB)
Margelchopf mit Blick zum Falknis.
DSCF5292.JPG
(1280x960, 279.8KB)
Kuegrat-Drei Schwestern.
DSCF5296.JPG
(1280x960, 192.4KB)
Oberster Teil des Nordostgrats vom Margelchopf.
DSCF5297.JPG
(768x1024, 219.0KB)
Alvier-Gebiet.
DSCF5299.JPG
(1280x960, 177.3KB)
Chrummenstein.
DSCF5301.JPG
(1280x960, 110.2KB)
Chli Alvier.
DSCF5302.JPG
(1280x960, 147.5KB)
1  2  »

    Eine Ebene höher




CalSky.com - the world's most complete astronomical calendar
CalSky
Wetter am Albispass
Albis-Meteo
astro!nfo - Everything you ever wanted to know about astronomy
astro!nfo
Impressum