Foto-Galerie von Barmettler.com  

Hauptverzeichnis > Schweiz > Glarner Alpen > Laeckistock
Eine Ebene höher

Die Nordseite des Urner Bodens wird durch steile Kalkwände dominiert, mit nur einem einzigen einfach durchsteigbaren Übergängen zur Glattalp, dem Firner Loch oberhalb des Dorfs Urnerboden. Der steile Aufstieg führt zur Alp Firnen. Hat man das Firner Loch überwunden (2248m), empfängt einem eine andere Welt: die weiten Karrenfelden von Glatten und Mären. Folgende Bilder entstanden auf dem Weg zum Läckistock (2486m), der sich unweit vom markierten Pfad zur Glattalphütte SAC befindet.


Tiefblick durch Couloir.
R0015369.jpg
(533x800, 167.2KB)
Karrenfelder des Mären.
R0015370.jpg
(800x533, 102.1KB)
Markierte Routen führen durch die Karrenfelder Mären zur Glattalphütte SAC.
R0015381.jpg
(800x533, 108.2KB)
Die Südwände des Läckistocks vom Firner Loch.
R0015391.jpg
(533x800, 88.6KB)
Bergbach unterhalb der Alp Firnen.
R0015397.jpg
(533x800, 170.9KB)
Hoch über Urnerboden erhaben sich der Läckistock und die Jegerstöck.
R0015405.jpg
(800x533, 76.3KB)

    Eine Ebene höher




CalSky.com - the world's most complete astronomical calendar
CalSky
Wetter am Albispass
Albis-Meteo
astro!nfo - Everything you ever wanted to know about astronomy
astro!nfo
Impressum