Foto-Galerie von Barmettler.com  

Hauptverzeichnis > Schweiz > Buendnerland > Klettersteig Sulzfluh
Eine Ebene höher

Die Sulzfluh ist ein bekannter Wanderberg hinter St. Antönien/Partnun und seine Südwand wird durch eine durchgehende silbrige Kette - einen Klettersteig - geschmückt. Der hat es mit einem Schwierigkeitsgrad von K4-5, bzw. D und einem Höhenunterschied von 450 Metern in sich: Eisen ist nur angebracht wo keine natürlich Tritte (auch Reibungstritte) verfügbar sind. Krampen führen teilweise über leicht überhängende Stellen, bei Traversen am Drahtseil an senkrechten Felsen entlang und nur schmalem Sims sind berauschende Tiefblicke sicher. Der lange Steig wird mit einer kurzen Dreiseilbrücke und Leiterbrücke abgerundet.
Bei aller Schön- und Wildheit des Klettersteigs darf nicht vergessen werden, dass man sich im alpinen Gelände bewegt. Der Helm und das Vorbereiten der Klettersteigausrüstung sind in Abstand des Wandfusses anzulegen: Obwohl wir die einzigen Personen an der Sulzfluh an diesem Begehungstag waren zischte ein faustgrosser Stein vorbei und schlug 5 Meter neben dem Einstiegspunkt in den Schnee; beim Rastplatz, der Bank, löste sogar eine Dohle einen Stein. Dies war die erste bergführerlose Begehung nach der Saisoneröffnung; so früh in der Saison ist das Schneefeld bis zum Wandfuss steil, hart und weglos, der Abstieg durch das Gemschtobel eine (schnelle) Rutschpartie und im Gipfelbereich nach Neuschnee lawinengefährdet.


1  2  3  »
Blick vom hintersten, für Tagesgäste erlaubte Parkplatz P6 zum Tagesziel, der Sulzfluh.
DSCF6530.JPG
(768x1024, 188.0KB)
Abgerutschte Grasnarbe.
DSCF6531.JPG
(1280x960, 401.3KB)
Südwand der Sulzfluh - hier führt der Klettersteig durch. Zustieg über das grosse Schneefeld bis an das markantere Band, das oben durch die schwarz erscheinenden Wasseraustritte begrenzt ist.
DSCF6536.JPG
(768x1024, 199.6KB)
Hier führt der Normalweg durch die Schroffen ins Gemschtobel hoch.
DSCF6538.JPG
(768x1024, 287.4KB)
Auf dem Schneefeld zum Klettersteig.
DSCF6542.JPG
(768x1024, 136.6KB)
Zu überwinden: Randkluft...
DSCF6546.JPG
(768x1024, 268.8KB)
... und dann geht's los.
DSCF6547.JPG
(768x1024, 249.1KB)
Noch sind keine künstlichen Tritte angebracht.
DSCF6549.JPG
(768x1024, 226.4KB)
Jetzt gilt es Ernst: erste (und einzige) senkrechte Leiter.
DSCF6551.JPG
(768x1024, 142.6KB)
Einstiegsplatte.
DSCF6552.JPG
(768x1024, 192.9KB)
Klettersteig Sulzfluh.
DSCF6555.JPG
(768x1024, 222.3KB)
Klettersteig Sulzfluh.
DSCF6557.JPG
(768x1024, 272.3KB)
Klettersteig Sulzfluh.
DSCF6558.JPG
(768x1024, 204.4KB)
Klettersteig Sulzfluh.
DSCF6559.JPG
(768x1024, 266.9KB)
Klettersteig Sulzfluh: Eisen nur wo nötig.
DSCF6561.JPG
(768x1024, 198.4KB)
Klettersteig Sulzfluh.
DSCF6567.JPG
(768x1024, 268.4KB)
Klettersteig Sulzfluh.
DSCF6574.JPG
(768x1024, 175.0KB)
Klettersteig Sulzfluh. Untere einfache Traverse.
DSCF6576.JPG
(768x1024, 251.0KB)
Klettersteig Sulzfluh. Was für Tiefblicke; selbst in der Senkrechten darf man natürliche Tritte suchen.
DSCF6579.JPG
(768x1024, 315.1KB)
Klettersteig Sulzfluh.
DSCF6583.JPG
(768x1024, 335.4KB)
Klettersteig Sulzfluh.
DSCF6585.JPG
(768x1024, 318.9KB)
Klettersteig Sulzfluh: Die weissen Spuren im Fels zeigen die Route an: Querung unter der Felswand, dann steil aufwärts zu Balkon, der exponiert gequert wird, dann wieder Krampen im Steilfels.
DSCF6589.JPG
(768x1024, 337.9KB)
Rastplatz: Hier sollte man sich Ruhe gönnen - der zweite Teil wird nämlich etwas härter.
DSCF6591.JPG
(768x1024, 298.0KB)
Der Weg zum Balkon.
DSCF6605.JPG
(768x1024, 235.3KB)
Der Weg zum Balkon.
DSCF6607.JPG
(1280x960, 291.3KB)
In der klettertechnischen Schlüsselstelle des Klettersteigs. Diese kommt bald nach der Rast.
DSCF6616.JPG
(768x1024, 264.0KB)
Neben dem Balkon.
DSCF6620.JPG
(768x1024, 209.8KB)
Klettersteig Sulzfluh: Ausblicke.
DSCF6621.JPG
(768x1024, 210.4KB)
Quergang über dem Balkon: nur natürliche Tritte.
DSCF6624.JPG
(768x1024, 191.5KB)
Aufsteig zum Balkon - und Tiefblick!
DSCF6629.JPG
(768x1024, 272.8KB)
Quergang über dem Balkon: nur natürliche, teilweise Reibungs-Tritte.
DSCF6638.JPG
(768x1024, 285.4KB)
Klettersteig Sulzfluh.
DSCF6639.JPG
(768x1024, 272.9KB)
1  2  3  »

    Eine Ebene höher




CalSky.com - the world's most complete astronomical calendar
CalSky
Wetter am Albispass
Albis-Meteo
astro!nfo - Everything you ever wanted to know about astronomy
astro!nfo
Impressum